Ramsau am Dachstein: Weltelite trainiert für die Wintersaison 2014/15

TrainingslagerRamsau _ vlnr Fasser, Weisskopf, Zugg, Lugger _ (c)Bild Karl Posch _ LR

Pünktlich zum Trainingsstart für die kommende Wintersaison 2014/15, bereitet sich die Weltelite wieder in Ramsau am Dachstein vor. Von September bis Oktober befinden sich rund 500 Athleten aus aller Welt in der Sportregion, welche neben zahlreichen Freizeiteinrichtungen auch im sportmedizinischen Bereich eine perfekte Infrastruktur für Profisportler bietet. Aktuell befindet sich die Österreichische Nationalmannschaft – Nordische Kombination, die Schwedische Nationalmannschaft – Langlauf, die Janpanische Nationalmannschaft – Langlauf, die Japanische Juniorenmannschft – Langlauf, die Amerikanische Nationalmannschaft A&B – Langlauf, die Russische Sprintmannschaft – Langlauf und die Russische Damenmannschaft – Langlauf vor Ort.

Anfang Oktober folgen weitere Nationalmannschaften aus: Deutschland – Langlauf und Biathlon, Norwegen – Biathlon, Italien – Biathlon, Schweiz – Langlauf, Russland –  Langlauf und Biathlon, Slowakei – Biathlon und noch viele weitere.m nur einige davon zu erwähnen.

Vor einigen Tagen absolvierten die A-Kaderathleten der Österreichischen Nationalmannschaft für Skibergsteigen ihr erstes Trainingslager für die diesjährige Saison. Mit dabei waren Alex Fasser, Martin Weißkopf, Daniel Zugg und Trainer Alex Lugger.

 

Aktuelle Trainingsgruppen & Athleten in Ramsau am Dachstein

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *