,

Almkaffee

Almkaffee_Dachsteinhaus

Gemütlich am Kachelofen in der warmen Stube Platz nehmen oder auf der großen Terrasse in der warmen Wintersonne sitzen, die wunderbare Aussicht genießen und dabei die wertvolle Urlaubszeit  in vollen Zügen auskosten. Neben den bekannten und berühmten süßen & deftigen Schmankerln auf den Ramsauer Hütten, strömt uns der Duft vom Almkaffee in die Nase. Ein typisches und hochprozentiges Heißgetränk, das nach einem herrlichen Winterspaziergang genau das richtige ist.
Wie man den köstlichen Almkaffee schnell und ganz einfach zu Hause zubereiten kann, hat uns Christine vom Dachsteinhaus verraten.
Zutaten:
– 1 Tasse frisch zubereiteter Kaffee (Verlängerter)
– 1 cl Amaretto, je nach Belieben mehr oder weniger
– 2 cl Kirschrum
– Schlagobers für das Topping
– Eierlikör
– Zucker

Zubereitung:
Für den Almkaffee den Amaretto und den Kirschrum zum frisch gebrühten kräftigen Kaffee gießen. Dann den aufgeschlagenen Schlagobers, am besten mit einer Spritztüte über die Kaffeemischung dressieren und zur Krönung den Eierlikör darüber laufen lassen. Mit Zucker je nach Geschmack süßen und sofort servieren.

25.10.2016
16° C min 7° C
06:00
8° C
12:00
14° C
18:00
10° C
Zunächst zeitweise sonnig, nachmittags zunehmend regnerisch.
26.10.2016
11° C min 7° C
06:00
8° C
12:00
10° C
18:00
7° C
Ein trüber Tag, an dem es immer wieder mit unterschiedlicher Stärke regnet.
27.10.2016
9° C min 4° C
06:00
4° C
12:00
9° C
18:00
4° C
Regen und Regenschauer klingen ab, nachmittags ist es zeitweise sonnig.
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *